Federweißenzeit

Ab Mittwoch 16.09.2020 erhalten Sie bei uns wieder den beliebten Federweißen. Das Ganze währt nur kurze Zeit, da wir den Federweißen nicht schwefeln oder sonst behandeln. Je nach Gärfortschritt kann er etwas süßer oder schon etwas weiter sein.

Unser Tipp:

Genießen Sie den Federweißen mit einem Stück frischem Zwiebelkuchen – ein wahrer Gaumenschmaus.

Dieser Beitrag wurde in Aktuelles veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.
  • "Wer nicht besser werden will, hört auf gut zu sein."

    Dies ist unser Leitmotiv. Das Ergebnis sind sortentypische, harmonische Weine mit individuellem Charakter.